Unsere Lösung für Umgebung

Eine innovierende Lösung, um unsere Umgebung zu schützen

Applications to the industrial environment

Anträge auf die industrielle Umgebung

Diese Methode erlaubt, in bestimmten Elementen beauftragte Entlassungen zu behandeln.


Diese Methode kann sich an alle Art von industrieller Entlassung anpassen.


Das vom Abwasser perfektionierte Wissen fährt die Spezies durch Wahl und zur Methode der Kultur. Die Konjugation dieser zwei Variablen Zunahmen die Möglichkeiten der Behandlung und deshalb die Geschmeidigkeit des Systems.

 

 

Möglichkeiten der Adaptation

In einem industriellen Kontext wird das Niveau der Entlassung oft vom Gesetz und dem Dekret repariert.


Das Industrielle hat deshalb vom Respekt von den Texten resultiert, die ihm Objektive der Reinigung arrangiert.


In der Menge von Wahl, die der phytoremediation bringt, ist es immer möglich, ein System der Behandlung an die so festen Objektive anzupassen.

Der fortgeschrittenste Schritt bringt zur" null Entlassung ".

 

 

auf Null Entlassung

Dieses Prinzip ist die totale Verdampfung des Wasserbruchteiles des Abwassers der Pflanzen.

es schleift:

Eine Wahl der Pflanzen, die nach einer präzisen Analyse der chemischen Lasten des Abwassers zu ihren Geschäftsfähigkeiten der Adaptation gewährt,

Eine Dimensionalität in Bericht zu:

die Kapazität von evapo-prespiration, bestimmt durch die Biomasse,
die Meisterung der Konzentrationen in der Biomasse und in den Substraten,
die Meisterung des Klimas.

 

 

Tabellarisch vom System

Synoptique du système zéro rejet
 

Erste Phase

Übersetzen Sie Tampon, Filter, Schüssel der Lagerung, Möglichkeit der Belüftung,

Diese Phase bereitet das Abwasser zu seiner Behandlung in den Schüsseln von Schwitzen durch Verdunstung vor.

Es kontrolliert das Soll davon, homogenisieren Sie die Last,
Es trägt durch chemische Filtrierung zur Verkleinerung dieser Last bei,
Es erlaubt, wenn die Natur des Schadstoffes es, den DBO des l-'Abwassers zufriedenzustellen, rechtfertigt.

Die Lagerung von den Abwassergenehmigungen, die saisonbedingten Unregelmäßigkeiten von Schwitzen durch Verdunstung aufzunehmen.

Première phase zéro rejet
 

Zweite Phase

Der Schwitzen durch Verdunstung des Wasserbruchteiles des Abwassers

Deuxième phase zéro rejet
 

Kreislauf des Abwassers

Die Verteilung der chemischen Last in der Installation muß homogen sein.

Die Pumpse verantwortlich für den Kreislauf des Abwassers, funktionieren Sie durch Reihenfolge. Sie werden von Kontrolleuren der Abwasserniveaus in jeder Schüssel versklavt.

Das Soll des Kreislaufes ist von zum einen des Essens in Abwasser der Installation überlegenen 10 bis 30 Malen. Dieser Unterschied des Solles erlaubt eine von der chemischen Last auf dem Satz der Schüsseln von Schwitzen durch Verdunstung perfektionierte Verdünnung.

Das Abwasser wird eingehend in einem sehr filtrierbaren groben Substrat verteilt, das eine reguläre Verteilung gewährleistet. Dieses System erlaubt eine aufsteigende Filtrierung des Abwassers und deshalb ein Reparieren von den Elementen eingehend.

Das Abwasser wird dann in Oberfläche der zweiten Schüssel von Schwitzen durch Verdunstung gesammelt und wird in der Schüssel der Lagerung wiederverwertet.

Zéro rejet - circulation de l'effluent

 

Die Sicherheiten des Systems

Die Phase 1 des Systems erlaubt, die Qualität des Abwassers festzustellen
wer wird die Schüsseln von Schwitzen durch Verdunstung ernähren.

Eine bleibende Maßnahme der Salzigkeit des Abwassers gegen die Fährentampongenehmigungen, allen Unfall der Reinigung innerhalb der Fabrik streng zu entdecken.

Wenn die Eingangsstufe vertretbar von Konzentration wird überholt, eine Umschulung des Abwassers zur Station der Fabrik engagiert sich automatisch. Von dieser Tatsache wird das unbeabsichtigte Abwasser nie die Schüsseln von Schwitzen durch Verdunstung ernähren.

Das in der Schüssel der Lagerung enthaltene Abwasser wird, ein ununterbrochenes Arbeiten der Installation erlauben.

Von den periodischen Analysen des Abwassers des Eintrittes und zum Ausgang des Filters garantieren Sie das Weiterverfolgen seines Guten, das arbeitet.

Zéro rejet - les sécurités du système

 

Meisterung des Klimas und Ernährung der Pflanzen

Der Schwitzen durch Verdunstung ist, funktionieren Sie direkt von der Entwicklung der Biomasse.
Diese Entwicklung ist ihm Nebenfluß von zwei Hauptfaktoren, dem Klima und der Ernährung der Pflanzen.

Ein Gewächshaus erlaubt durch sein System der Belüftung eine vom verhältnismäßigen hygrometrie der Atmosphäre und einer Regulierung der Umgebungstemperatur perfektionierte Meisterung. Es schließt die mögliche Installation oder die Verwendung einer Wärmequelle nicht aus, die von der Fabrik produziert wird, im Fall der Verwendung tropischer Pflanzen.

Die klassische Installation eines Bewässerungssystems erlaubt die Meisterung der Ernährung der Pflanzen durch regulären Antrag des blattdüngemittel , dessen Dosen mit Genauigkeit berechnet werden, um keine zusätzliche Last zum Abwasser zu bringen.

Das Gewächshaus erlaubt, von den Beiträgen in wasser regen vollständig befreit zu werden und das Mittel davon zu leiten.

Zéro rejet - Maitrise du climat et nutrition de végétaux
 

Grenzen zum System

Dieses System wird von den folgenden Faktoren beschränkt:

Die Jahreszeit

Der Schwitzen durch Verdunstung wird den Sommer wichtiger sein der der Winter. Ein System der Beibehaltung ist notwendig, die Variationen des Klimas zu lindern.

Die Oberfläche

Die Dimensionalität der Installationsseinsfunktion der Last des Abwassers und Objektive, um zu reichen, die Größe der Installation kann dem Rahmen eine Bremse von diesem System entsprechen.

Die verschmutzenden Elemente (Kohlenwasserstoffe, Pflanzenvertilgungsmittel (Pestizide),)

Dieses System der Reinigung wird entweder zu sehr von den Pflanzen giftig einigen verschmutzenden Elementen berechnet, sie erzeugen im allgemeinen von der Installation zu wichtig eine Dimensionalität.
 

Produkte:

Scharniere
Scharnierteller
Drehpunkte
Kompaß
Rutschbahnen
Schrauben
Klinken
Handvoll
Rose Fenster